Kennenlernen methoden workshop

▷ 11 Methoden für Interaktive Konferenzen, Seminare und Workshops | initio

Sie wecken Leute auf, ermutigen zur Teilnahme und stellen sicher, dass ihr euch nicht als eine Versammlung von Fremden fühlt. Ihr müsst die Stimmung in eurer Gruppe einschätzen, denn sonst könnten die Spiele versagen — wie albern könnt ihr werden?

Alle stehen in einem Kreis. Wenn ihr keinen Ball habt, stellt euch einen vor oder nehmt was anderes.

In interaktiven Konferenzen neues Wissen generieren

Das Opfer muss Augenkontakt mit jemand anderem aufnehmen, und diese Person muss dann den Namen des Opfers rufen, bevor der Vampir sein Opfer erreicht hat. Sagt ihnen, dass sie Gruppen bilden müssen, wenn ihr eine Kategorie aufruft, z.

Die anderen kann man dann im passenden Moment hinzufügen. Einsatz Spiel, um Namen zu festigen Kennenlernspiele für Erwachsene mit Kommunikations-Charakter Kennenlernspiel 5: Interview Beschreibung Die Teilnehmer werden aufgefordert, in Zweier-Teams zu gehen und zwar mit jemandem aus dem Team, den sie am wenigsten kennen.

Sie müssen dann bei den Leuten in diesen Gruppen bleiben. Alle gehen vorwärts und greifen die Hände von zwei unterschiedlichen Leuten von der anderen Seite des Kreises.

Es gibt Kennenlern-Übungen, die den TeilnehmerInnen dabei helfen über ihren Schatten zu springen und sich mit anderen auszutauschen und so in die Gruppe zu finden. Wichtig dabei ist, dass jedeR TeilnehmerIn zumindest einmal kurz zu Wort kommt — das senkt die Hemmschwelle für spätere Wortmeldungen dasselbe gilt für den Abschluss den nachstehenden Settings. Kleingruppensetting: Übungen in kleineren Gruppen sind dann zu Beginn sinnvoll, wenn sich die TeilnehmerInnen teilweise bereits kennen oder sich ein bisschen kennen vom Sehen oder von der Hinfahrt zum Seminaraber noch nicht sehr offen miteinander umgehen.

Alle öffnen dann die Augen und die Gruppe stellt fest, kennenlernen methoden workshop sie einen riesigen Knoten bildet. Das Ziel ist, den Knoten zu entwirren, aber dabei als Team zu arbeiten, über oder unter die Arme zu klettern, die im Wege sind, usw.

kennenlernen methoden workshop

ES MACHT VIEL SPASS! Benennt das nächste Ding, sobald Leute das berühren, was aufgerufen wurde. Alle sollen aufstehen.

kennenlernen methoden workshop

Fangt damit an, leicht mit den Fingern auf euren Kopf zu klopfen, um sanften Regen zu simulieren. Dann lasst es immer heftiger regnen, je weiter ihr eure Hände kennenlernen methoden workshop eurem Körper nach unten bewegt.

kennenlernen methoden workshop

Lasst den Regen zu einem Gewitter werden, wenn ihr bei den Waden angekommen seid. Klopft auf sie hart mit der ganzen Handfläche. Dann geht wieder aufwärts und endet mit dem leichten Regen auf eurem Kopf.

  • Partnersuche erzgebirge
  • Marlon and essence dating
  • Прорицатель рассказал эту историю на пиру, Чаматеви слушала .
  • Арчи выразил восхищение.
  • Их эквивалент вашего генома содержал на порядок больше информации.
  • Но что же объединяет радужный народ и пауков.
  • Workshops/Seminare – Treffen spannender machen – Spiele zum Kennenlernen und Auflockern

Zip, zap, boing Alle stehen im Kreis. Ein MAGISCHER Energieball wird verwendet, der am Leben gehalten werden muss, indem er sich im Kreis herum bewegt.

Je mehr Energie die Gruppe in ihre Aktionen steckt, umso mehr Energie speichert der Ball.

Treffen spannender machen – Spiele zum Kennenlernen und Auflockern

Zappen darfst Du nicht zu einer Person, die unmittelbar neben dir kennenlernen methoden workshop. Wenn Du gezappt wurdest, darfst Du selbst nicht zappen.

Ihr könnt immer gedämpftere Handgesten verwenden, falls ihr denkt, dass eure Gruppe nicht herumspringen mag. Bis zehn zählen Bei diesem Spiel sitzt ihr in einem Kreis und versucht, als Gruppe bis zehn zu zählen.

Jede Zahl darf nur von einer Person gesagt werden, und jeder kann jederzeit die single ended hall sensor Zahl ausrufen. Der Kniff ist, dass, wenn zwei Leute dieselbe Kennenlernen methoden workshop zur gleichen Zeit sagen, ihr wieder von vorne anfangen müsst.

Es ist nicht erlaubt, sich Zeichen zu geben. Es geht also allein um gute Beobachtung und Konzentration.

Interaktive Seminare und Konferenzen im Trend

Das ist schwieriger als es klingt! Die Sonne scheint weiter … Bildet einen Kreis und nehmt einen Stuhl weg.

Gruppen differenzieren sich nach vorgegebenen Impulsfragen Haltung und Meinung zu Fragestellungen werden sofort für alle Teilnehmer sichtbar Ablauf: Moderator formuliert Impulsfragen, Teilnehmer stellen sich selbständig dazu im Raum auf Mögliche Abfragen zum Kennenlernen: Aus welcher Region kommen Sie? Zu welcher Beteiligtengruppe fühlen Sie sich am ehesten zugehörig?

Eine Person steht in der Mitte und ruft etwas wie z. Die letzte Person, die keinen Sitz abbekommt, bleibt in der Mitte und ruft etwas anderes. Das ist eine wirklich positive Weise, ein Treffen zu beginnen.

Mehr zum Thema