Ulla hahn bekanntschaft gedicht. Interpreationen zu Alltags- & Liebeslyrik 1 | Gregor Schröder

flirten bravo

Es handelt sich hierbei um Liebeslyrik, welche den krampfhaften Drang zu Nähe vom lyrischen Ich zum lyrischen Du darstellt. Das Gedicht besteht aus drei Strophen, die jeweils aus vier Versen bestehen.

partnersuche kaiserslautern

Das Gedicht weist kein direktes Reimschema auf, jedoch reimt sich in jeder Strophe der zweite und vierte Vers. Es handelt sich hier um ein freies Metrum1.

dresden leute kennenlernen

Zuerst zeigt das lyrische Ich, dass es dem lyrischen Du vertraut. Es würde, wenn es ein Baum wäre, dem lyrischen Du in der hohlen Hand wachsen, was zeigt, das es sich bei ihm sicher fühlt.

Über die Geduld - Rainer Maria Rilke - Gedicht

Allerdings zeigt dies ebenso, dass das lyrische Ich das lyrische Du ulla hahn bekanntschaft gedicht allen seinen Makeln nehmen will, da es sich bei der Blume nicht nur für den schönen, oberen Teil entscheidet sondern auch die Wurzeln mit ausgräbt. Ab der dritten Strophe nimmt die Rücksichtslosigkeit auf das lyrische Du drastisch zu. Das lyrische Ich braucht krampfhaft die Nähe des lyrischen Du und es ist ihm gleichgültig, ob dieses Schaden davon trägt, oder nicht.

Das lyrische Du soll als Stern für niemand anders leuchten.

partnersuche thüringer allgemeine

Mehr zum Thema